Nighthawks At The Diner

Handgemachte Coversongs abseits des Mainstreams, mit feinem mehrstimmigen Gesang.

19.08.19

Besser und treffender hätte ich es nicht schreiben können.
Was aber noch fehlt: Lieber Wolfgang, danke für Deine Gastfreundschaft! Diese Besuche bei Euch werden für uns immer etwas ganz besonderes sein.

Dank Euch allen!

Wolfgang schrieb: 

zwei Nächte bis halb drei…..es wird nicht einfacher. Kleine Nachbetrachtung aufs Wochenende gefällig? Ob der vielen Veranstaltungen rund um Cadenberge waren wir begeistert von eurem Besuch, ein äußerst aufmerksames Publikum! Und nass wurden wir höchstens beim Gang zum Klowagen. 
Danke an die Nighthawks, an Groovy Pike, an Regina & Kevin für Sound und Licht, an Dörte und Werner vom Garten & Ambiente, an alle Helferinnen und Helfer, für Butterkuchen, Kartenverkauf, und……eben alles. 
In der Nacht zu Sonnabend träumte ich, Axel hätte von unterwegs angerufen, er wäre mit dem Auto liegengeblieben…..und alle wollten ihr Geld zurück…..ich habe schon beim Aufwachen sehr gelacht! Fazit: 4 x Waschmaschine, 3 x Geschirrspüler, 48 Brötchen mit Zubehör, einige Flaschen Rum, noch mehr Musik, 3 Uhrmacher auf einen Haufen gibt es auch nicht so oft, Freundschaftspflege, viele Gespräche und Gelächter. 
Es war ein unfassbar schönes Wochenende. 
Kleines Grinsen hab ich noch für euer Gesicht: ich hatte kurz überlegt, die Bettwäsche von Axel nicht zu waschen und bei eBay anzubieten…..ob da wohl Fans zugeschlagen hätten? 😂😂😂😂 bitte keine Anfragen, Wäsche ist durch.
Eine gute Nacht für euch und eine tolle Woche, hoffentlich sehen wir uns an gleicher Stelle am 7.9.19 wieder, Paul O‘Brien kommt mit seiner Band ins G&A! 
Aber erstmal zum Tonder-Festival und dann mit James Keelaghan drei Konzerte besuchen…..ist das nicht ein wunderbares Leben?

 – feiert mit Kurt OhlsenWerner de VriesBenni FluxDörte de Vries,Axel Stosberg und Klaus Jessen jeden Tag.

14.08.19

Was für ein Abend! Sooo viele Leute – ich glaube, es waren um die 500. Eine tolle Stimmung. Wir haben in viele fröhliche Gesichter geschaut. Danke an alle Musikfreunde und -freundinnen, die den Weg zu uns gefunden haben. Es war für uns ein ganz besonderes Erlebnis. 
Bedanken möchten wir uns bei Mareike und Thomas vom Kulturbüro, bei Beate vom Rumkontor Flensburg für den Kaffee und Kuchen und natürlich für den leckeren Rum zu später Stunde. Danke an das Team vom Jam-Studio für den tollen Sound auf und vor der Bühne. Unser besonderer Dank gilt Simon, der für gestimmte Gitarren, Dobros und Mandolinen gesorgt hat. 
Last but not least grüßen und danken wir Nils Kafka, der uns an dem Abend mit seinem Saxofon zur Seite gestanden hat. 
Ich möchte es mir an dieser Stelle auch nicht nehmen lassen, einige Kommentare und Rückmeldungen da zu lassen. Sie tun so gut und lassen uns mit Freude das weitermachen, was wir so lieben – die handgemachte Musik.
Seid lieb zueinander … 

“Lieber Klaus
Je länger vor Euch gesessen, je länger zugeschaut, je länger mitgesummt, je öfter die CD beim Autofahr’n gehört – umso angetaner!
So viele Jungs, die sich irgendwie – anscheinend nicht nur musikalisch – verstehen und auch musikalisch gegenseitig ernst nehmen.
…. und wir stehen gar nicht unbedingt auf Country… doch es war ja viel mehr… und selbst die countrystarken Stücke kamen gut ins Ohr.
Danke für das schöne Konzert.”

Beste Grüße von Britta und Wulf

 

“Guten Morgen Hardy 🌞
Vielen Dank für den schönen Abend
Es war wie immer super 👍
Euch noch einen schönen Sonntag.” 
Lg Marion und Karl Heinz 🥰

 

“Moin Axel, das war ein richtig schönes Konzert Sonnabend im Hof! Ich hatte Verwandtschaft aus Hamburg mit, die wollten eigentlich segeln, haben das aber wegen des Sturms lieber gelassen. Von daher hätten sie lieber Santiano hören sollen…. Aber die Beiden waren total begeistert von Euch, haben eine CD (und ne Buddel Rum bei Beate) gekauft. Ich finde, Ihr habt einen richtig feinen Americana-Sound. Die Neil Young Sachen haben mir besonders gut gefallen, aber auch Rosie von Jackson Browne aus meinem Lieblingsalbum…

Wisst Ihr schon, wann Ihr wieder mal spielt?

Ansonsten alles Gute, rock on!”

Joachim

07.08.19

Für unser Konzert am kommenden Samstag im Schifffahrtsmuseum gibt es Tickets nur noch an der Abendkasse … 
Also liebe Leute – Save The Date … 
Wir freuen uns auf Euch … 
Seid lieb zueinander …

Bild könnte enthalten: 2 Personen, Personen, die lachen, Innenbereich

31.07.2019

Liebe Leute, Kuddel hat es ja schon rausgehauen und ich tue es hier auch noch mal!
Wir freuen uns, dass unsere erste CD fertig und auch ausgeliefert ist. 
Eine begrenzte Anzahl wird käuflich zu erwerben sein. Auf der Scheibe gibt es Live-Mitschnitte aus der Bergmühle, im November 2017 und dem Atelier 147, im Oktober 2018. 
Es gibt sie im Guitar Center Flensburg, Zur Bleiche 44, und bei Juwelier Peter Jürgensen in der Grossen Straße 45-47 oder schickt eine Mail an: k.ohlsen@peterjuergensen.de.
Natürlich werden wir auch einige am 10.08. im Schifffahrtsmuseum dabei haben … 
Liebe Grüße und –
seid lieb zueinander …

 
 
 
 

17.06.2019

Der Vorverkauf läuft super. Ja, es gibt noch genug Karten, aaaaaber, wer weiß, wie lange noch … 
Also: SAVE THE DATE! 
Seid lieb zueinander … 

Nighthawks At The Diner

Nighthawks At The Diner grüßen…. Am 10. August im Hof des Schifffahrtsmuseums zur 25. Flensburger Hofkultur..

Gepostet von Flensburger Hofkultur am Mittwoch, 12. Juni 2019

18.04.2019

Unlängst haben wir uns getroffen um einem lieben Menschen einen Geburtstagswunsch zu erfüllen. Ja, Kuddel wurde 37 Jahre jung 😉 und bat uns zur Bandprobe. Diesem Wunsch sind wir natürlich sehr gerne nachgekommen. Wir wünschen Euch allen ein schönes Osterfest. 
Seid lieb zueinander … 

01.04.2019

Das ist kein April-Scherz:
Ab heute ist das Programm der Hofkultur online. Der Kartenverkauf startet dann am 06.06.19 … 

Programm der Flensburger Hofkultur 2019

 

 

29.03.2019

Es ist schon einige Zeit ins Land gegangen. Das erste Quartal ist rum. Wir sind sehr fleißig. So langsam entsteht die Set-Liste für den 10. August. Neue Songs werden dabei sein. Es wird ein eigener dabei sein, der den Weg auf unsere Set-Liste gefunden hat. Diese wöchentlichen Proben sind für uns jedes Mal wie ein Familientreffen. Wir probieren Neues aus. Hinterfragen Altes. Es ist ein kreativer Prozess, der uns viel Freude bringt. Wir freuen uns sehr auf unser Publikum … 
Habt es alle gut und seid lieb zueinander … 
Vi ses 

26.12.2018

Frohe Weihnachten Euch allen. 

31.10.2018

Was war das für ein intensives Wochenende …

 

…lange haben wir darauf hingearbeitet. Neue Songs ins Programm aufgenommen, ältere rausgeschmissen. Wir haben aktuelle Songs überarbeitet, zum Teil anders arrangiert. Das war eine tolle Zeit. Am 27.10. und 28.10. war es nun soweit: Zwei Tage hintereinander, rein akustisch. Beide Konzerte waren schnell ausverkauft. Wir haben die Bühne aufgebaut, 50 Stühle geholt und Freitagmorgen (26.10.) alles hergerichtet. Abends dann Soundcheck und wir waren uns einig: Der Sound würde toll werden. Guy hatte es mit der Location nicht leicht aber er hat einen ganz tollen Job gemacht. (Nebenbei spielt er bei uns ja nun auch noch die Gitarre und die Harp)!
“Ein Wochenende wie ein Tornado! Und im Auge des Sturms – die Band – großartig” So hat Ralf das alles zusammengefasst. 
Es gab so viel positive Rückmeldungen, die uns so gut getan haben und uns natürlich in dem bestärken was wir und vor allem wie wir es tun. 
Wir sind, das hat Axel schön formuliert, SELIG ENTSPANNT. Wir möchten uns an dieser Stelle bei Dany für die tolle Location bedanken, bei Guy, der einen ganz tollen Sound gezaubert hat. Danke an Julia, Anja, Marita, Anita, Angela und Carmen für die Geduld, Euer Verständnis und Eure Liebe. Danke an Jürgen, der für uns den Einlaß geregelt hat. Danke an Michael Kelmer, für die tollen Fotos und an alle Gäste von nah und fern. Ihr alle habt diese beiden Abende für uns zu etwas ganz besonderem gemacht. Wir freuen uns auf das was kommt. Habt es alle gut.
Vi ses …. 
Seid lieb zueinander …

 

10.08.2018

Es gibt drei neue Termine zu vermelden:

Wie einige von Euch vielleicht mitbekommen haben, gab es die beiden Termine ja schon länger. Wir hatten nur noch nicht die passende Location gefunden, die uns als passender Rahmen für unsere Musik, geeignet erschien. Diese Location haben wir jetzt gefunden und freuen uns in einem Atelier zwischen Pinseln, Farbe, alten gemütlichen Sofas und jeder Menge kreativer Atmosphäre Euch unsere Musik präsentieren zu können. Ihr fragt Euch – warum 2 Tage? – 
weil wir total Lust dazu haben, 2 Tage hintereinander aufzutreten und diese Spannung und Freude zu genießen. 

20 Jahre ist es schon her …

Und – zugegeben – es ist noch etwas hin, aber heute in einem Jahr, am 10.08.19 werden wir im Hof des Flensburger Schiffahrtsmuseeum spielen.
Wir freuen wir uns ganz doll, haben wir doch vor fast genau 20 Jahren, am 21.08.1998 schon mal dort gespielt. Im Kaufmannshof bei fast durchgehend strömenden Regen … 
Tickets gibt es dafür natürlich noch nicht, doch könnt Ihr Euch hier  informieren und auch später die Tickets ordern. Wir halten Euch natürlich auf dem Laufenden, sollte sich etwas ergeben … 

06.04.2018

Es ist ja nicht einfach so viele Menschen immer unter einen Hut zu bekommen. Das schöne daran: Man spielt immer in anderer Instrumentierung. Heute – zwei Gitarren und eine Geige mit ein wenig “Springsteen-Harp” 

Gemütliche Küchensession

Es ist ja nicht einfach so viele Menschen immer unter einen Hut zu bekommen. Das schöne daran: Man spielt immer in anderer Instrumentierung. Heute – zwei Gitarren und eine Geige mit ein wenig "Springsteen-Harp" 🙂 Gemütlich in der Küche bei gepflegtem Wein und "Cola". Man könnte meinen, wir sind auf dem Wege uns auf Altenteil zurückzuziehen – Mitnichten! Im Herbst wird es zwei Auftritte geben. Der Ort steht noch nicht fest. ABER das Datum! 27.10. & 28.10.2018Also Friends and Folks – Save the date!Seid lieb zueinander!

Gepostet von NATD am Freitag, 6. April 2018

Gemütlich in der Küche bei gepflegtem Wein und “Cola”. 
Man könnte meinen, wir sind auf dem Wege uns auf Altenteil zurückzuziehen – Mitnichten! 
Im Herbst wird es zwei Auftritte geben. 
Der Ort steht noch nicht fest. 
ABER das Datum! 
27.10. & 28.10.2018

Also Friends and Folks – Save the date!

Seid lieb zueinander!

 

07.03.2018

Dieses Jahr lassen wir es langsam angehen. So, wie es jetzt aussieht, werden wir in diesem Jahr nur ein LIVE-Konzert geben können. Und das wahrscheinlich erst im Herbst. So haben wir genug Zeit, uns neue Songs zu überlegen und an alten Arrangements zu feilen. Schließlich gibt immer etwas, was man noch besser oder auch mal anders machen kann. 

 

25.11.2017

Ja, was soll ich sagen. Eigentlich bin ich ziemlich sprachlos. An diesem Abend hat einfach alles gepasst. Die Location in der alten Bergmühle war toll. Danke an den 1. Vorsitzenden des Vereins zur  Erhaltung der Bergmühle  e.V. und Fan der ersten Stunde, Jürgen Beuse, dass der Abend so einen schönen Rahmen hatte. Der Sound und Deine Harp waren großartig! ( Danke Guy! ) Vielen Dank an Wolfgang (Bürgermeister) Heß für die herzlichen Worte zu Beginn. 
Dieses akustische Konzert war für uns ein ganz besonderes Erlebnis. Wir haben so viele positive Rückmeldungen erhalten. Danke dafür. Wir werden das alles jetzt erstmal sacken lassen, das Grinsen wieder aus den Gesichtern kriegen und denken uns was schönes Neues für 2018 aus.

Lasst es Euch gutgehen
Wir wünschen Euch eine besinnliche Vorweihnachtszeit
Seid lieb zueinander

Die Nighthawks

 

07.09.2017

Hallo allerseits,

wir hoffen, dass Euer Sommer nicht ganz so verregnet war wie unser. Letztendlich aber ist es ja wie es ist und es gibt kein schlechtes Wetter, sondern nur schlechte Kleidung …
Gestern haben wir das erste Mal wieder zusammen geprobt. Rein akustisch als Vorbereitung für den privaten Gig im November. Mit neuer Mandoline und unverstärkt am Start, wird das ein ganz neues Hörerlebnis … Wir sind gespannt! 
Passt auf Euch auf  … 

 

01.08.2017

Da jetzt ja gerade Sommerloch ist, dachte ich mir, ich stelle mal ein Song online. 
Geschrieben von Carsten auf dem Jugendhof Knivsberg bei Apenrade in DK. Wir nahmen damals eine Demo-CD auf. Unter einem anderem Bandnamen mit anderer Besetzung. Als die CD im Kasten war und wir ziemlich müde, jammten wir auf einem Riff von Hardy rum und ZACK, war er da … 🙂

Nighthawks At The Diner – Disconnectable | LIVE in der Imagine Bar Flensburg 26.11.2016

21.07.2017

Die Zeit bis November ist ja noch so lang und wir hatten Lust auf noch eine Akkustik-Probe.
So hatten wir uns denn gestern spontan in Kuddels Laden zu einer öffentlichen Probe verabredet. Das Schöne war, wir waren komplett zu siebt und haben bei gutem Whisky und feinem Rum vor einer Handvoll Zuschauer eine ganz tolle Probe gehabt. Das tat noch mal gut jetzt vor der langen Sommerpause …  Danke für die Bilder, Jürgen, Marita, Anita, Julio. Wir wünschen Euch allen einen schönen Sommer, passt auf Euch auf und seid lieb zueinander!

23.06.2017
Am Abend vor dem Konzert in Wolfgangs Musikzimmer … 

26.06.2017
WOOOWWW was für ein Wochenende in Cadenberge! Bilder gibt´s hier … Danke an die vielen Gäste Samstag und Sonntag, Danke für die vielen positiven Rückmeldungen. Dank an Werner und Dörte samt Team vom Garten und Ambiente für den tollen Support (Die Handtücher waren unsere Rettung) und die Verpflegung. Danke an Wolfgang Heß für die Gastfreundschaft und die Abende voller Erinnerungen und Gespräche   
Erst mal …
Vi ses …
Wir kommen wieder …